Praktische Hinweise

…die preiswerte Alternative für würdige und niveauvolle Bestattungen in Wien

…die preiswerte Alternative für würdige und niveauvolle Bestattungen in Wien

Nehmen Sie sich die Zeit ihre Bestattungswünsche schriftlich festzuhalten, mündliche Informationen könnten in Vergessenheit geraten.

Da die Bestattung vor der Testamentseröffnung durchgeführt wird, ist es nicht sinvoll, ihre Wünsche im Letzten Willen bekannt zugeben.

Legen Sie sich eine Dokumentenmappe an und informieren Sie mindestens zwei Personen Ihres Vertrauens darüber, wo diese zu finden ist.

Die Dokumentenmappe sollte Originale oder Kopien beinhalten:

-Geburtsurkunde

-Staatsbürgerschaftsnachweis

-Heiratsurkunde

-Meldenachweis

-Bei Verwitweten: Abschrift aus dem Sterbebuch bzw. Sterbeurkunde des Ehepartners

-Bei Akademikern: urkundlicher Nachweis akademischer Grade

-Bei nichtösterreichischen Staatsbürgern: Reisepass

-Vorsorge-Polizze für den Sterbefall

© Copyright byBestattung AHimmel